Partner

Unsere Umweltdruckerei Uhl Media – Hier wird VORHANG AUF, sowie all unsere Kunstdrucke und Postkarten gedruckt.

Die Uhl-Media GmbH ist eine umweltbewusste Qualitätsdruckerei mit Druckvorstufe und Druckweiterverarbeitung/Lettershop. Uhl-Media druckt generell alkoholfrei mit hochbrillanter Ökodruckfarbe und chemie- und wasserarm hergestellten Druckplatten. Uhl-Media bevorzugt 100% Recyclingpapier oder Papiere aus nachhaltiger Forstwirtschaft mit dokumentierter Zellstoffherkunft. Die Druckerei setzt auf 100% Ökostrom und Energiesparmaßnahmen. Die Druckproduktion erfolgt klimaneutral. Ihre Druckdaten werden aus allen Programmen übernommen und überprüft. Persönlicher Service und Beratung.

Uhl-Media ist eine Druckerei mit Onlineshop für viele Drucksachen wie Prospekte, Broschüren, Flyer, Folder, Magazine, Preislisten, Kataloge, Geschäftsberichte, Hefte, Plakate, Poster, Etiketten, Aufkleber, Briefbogen, Blocks, Kartonagen, Mappen, Karten, Briefhüllen, Umschläge, Taschenbücher, Hardcover, Softcover, Kurznotizen u.v.m.

Weitere Informationen unter www.uhl-media.de

uhl-media 

 

AHOI CAMPS e.V.

Wir von VORHANG AUF  - erfahrene Erlebnis- und Waldorfpädagogen - haben AHOI CAMPS ins Leben gerufen, um die Inhalte, die VORHANG AUF seit 30 Jahren vermittelt  gemeinsam mit unseren Lesern zu erleben.

Die VORHANG AUF Freizeit hat nach vielen Jahren im Allgäu eine Pause gemacht und ist seit  2016 in der Eifel mit vielen neuen Impulsen und Energie zu neuem Leben erwacht.

Grundlage unseres Handelns ist eine Pädagogik und Lebenshaltung, die auf den Impulsen der Waldorf- und Erlebnispädagogik basiert.

Wir machen zukunftsweisende Jugendarbeit, die junge Menschen in ihrer Gesamtpersönlichkeit fördert, die Sinne schult mit dem Ziel, sie lebenstüchtig zu machen für ein eigenverantwortetes, sozial engagiertes und erfülltes Leben.

 ahoicamps

 

Für die Zeitschrift  „Erziehungskunst“ gestaltet unsere VORHANG AUF Redaktion seit mehreren Jahren vier Kinderseiten im Mittelteil zum Herausnehmen.

Die Erziehungskunst ist die Waldorf-Zeitschrift für Eltern, Lehrer, Schüler und Studierende sowie alle an dieser Pädagogik Interessierte.

Die Erziehungskunst ist ein niederschwelliges Einstiegsformat und ein Forum des Dialoges.

Die Erziehungskunst gewährt Einblicke in die Motive der Waldorfpädagogik.

Die Erziehungskunst setzt sich mit Partnern und Kritikern auseinander.

www.erziehungskunst.de

Erziehungskusnt

 

Die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.

Die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners unterstützen seit 1976 Waldorfschulen, -kindergärten, heilpädagogische Einrichtungen und soziale Projekte weltweit.

Jährlich leisten rund 1.800 junge Menschen ihren Freiwilligendienst im In- und Ausland über die Freunde. Knapp 800 junge Menschen aus Deutschland werden auch in diesem Jahr einen Freiwilligendienst in einer der weltweiten Partnerorganisationen leisten. Im Inland sind rund 1.000 Freiwillige über im FSJ und BFD tätig. Davon kommen ca. 200 Programm-teilnehmerInnen aus dem Ausland, um über den sogenannten Incoming-Freiwilligendienst einen Beitrag zum interkulturellen Austausch zu leisten.

Seit 2006 sind die Freunde der Erziehungskunst weltweit im Bereich „Notfallpädagogik“ tätig. Notfallpädagogikversucht, traumatisierten Kindern und Jugendlichen in Kriegs- und Katastrophen-gebieten durch stabilisierende Maßnahmen auf Grundlage der Waldorfpädagogik bei der Verarbeitung ihrer traumatischen Erlebnisse zu helfen, um so eventuellen Traumafolgestörungen entgegen wirken zu können.

Kontakt Presse:

Christoph Herrmann
Leitung der Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
für Freiwilligendienste und Notfallpädagogik

Tel.: 0721-354806 140

Fax: 0721-354806 180
E-Mail: c.herrmann@freunde-waldorf.de
Webseite: www.freunde-waldorf.de

Freunde-der-Erziehungskunst5ab9febe34e55

 

Eine Doppelseite mit Tipps und Anregungen für einen gesunden Alltag mit Kindern von unserem Kooperationspartner „GESUNDHEIT AKTIV“ finden Sie in jeder Ausgabe von VORHANG AUF.

GESUNDHEIT AKTIV e. V. ist der Bürger- und Patientenverband mit Wurzeln in der Anthroposophischen Medizin. Der Verein vertritt unabhängig und gemeinnützig die Interessen von BürgerInnen und PatientInnen in gesundheitsrelevanten Fragen und unterstützt Menschen darin, ihr eigenes Gesundheitspotential zu erschließen. Denn jeder Mensch prägt seine eigene, unverwechselbare Gesundheit aus. Die bundesweiten Aktivitäten zielen darauf ab, ein solidarisches Gesundheitswesen zu fördern, das eine größtmögliche Therapievielfalt ermöglicht und dem Menschen ganzheitlich gerecht wird. 1952 gegründet, zählt GESUNDHEIT AKTIV heute rund 8.000 Privatpersonen und etwa 100 Organisationen zu seinen Mitgliedern. Auf der Webseite finden Sie Aktuelles, verschiedene Themen und Service-Informationen.

www.gesundheit-aktiv.de
facebook.com/VereinGesundheitAktiv
twitter.com/gesundheitaktiv

gesundheit-aktiv5aba007326675

 

Waldorfshop und Waldow Verlag: nicht nur ein gemeinsames „W“

Wir von Waldorfshop orientieren uns an den Grundlagen der Waldorfpädagogik und stehen Eltern, Großeltern und Pädagogen bei der Auswahl von Produkten zur Seite, die für das liebevolle und gesunde Umfeld des heranwachsenden Kindes wichtig sind. 

Wir möchten die Entwicklung der Kinder und ihre von Natur aus angelegten kreativen Kompetenzen unterstützen. Daher gibt es bei uns wenig ausgestaltetes Spielzeug für eine Vielzahl an Bewegungsspielen sowie eine große Auswahl an kreativen Produkten – Utensilien zum Malen und Basteln, Stricken und Häkeln, Spielzeug zum Bauen und Handwerken. Besonderen Wert legen wir auf die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien und auf eine wohltuende, harmonische Form- und Farbwirkung, die die Freude am kreativen Schaffen erhöht. Für eine gesunde, liebevolle und freie Entfaltung unserer Kinder! Sie sehen: Waldow Verlag und Waldorfshop haben viele Gemeinsamkeiten! 

Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage unter www.waldorfshop.eu

waldorfshop

 

Info3

Info3 ist die große unabhängige Publikumszeitschrift zum Thema Anthroposophie. Sie kennen die Waldorfschulen, die Pflegemittel von Weleda, Anthroposophische Medizin und Therapie, nachhaltige Unternehmen wie Alnatura oder die GLS-Bank? All diese und viele andere Impulse haben sich von der Anthroposophie Rudolf Steiners anregen lassen. Info3, die monatliche Zeitschrift für Anthroposophie im Dialog, steht für ein positives Lebensgefühl aus Achtsamkeit, nachhaltigem Leben und Tiefgang – lassen Sie sich davon anstecken!

Impulse der Anthroposophie, Kinder und Medien, Gesundheit und Ernährung, biographische Krisen und Partnerschaft, ökologische Fragen, Einmischung in aktuelle Debatten und soziale Projekte gehören zu den ständig bedienten Themen der Zeitschrift. Bereichernde Berichte, lebensnahe Reportagen und spannende Interviews für Leser*innen, die wach und aktiv im Leben stehen. Für die eigene Entwicklung und eine bessere Welt!

Ein kostengünstiges Kurzabo zum Kennenlernen gibt es unter https://www.info3-magazin.de/abo/aboarten/kurzabo/

Info3-Verlag – Kirchgartenstr. 1 – 60439 Frankfurt – vertrieb@info3.de

info3

 

EOS-Erlebnispädagogik - Die Kultur des Herzens

EOS zählt zu den führenden Organisationen für  Erlebnispädagogik in Deutschland. EOS bietet mit viel Herzblut entwickelte Ausbildungen in Erlebnispädagogik an. Bereits fast 2000 junge Menschen haben diese Ausbildung durchlaufen und sind begeisterte Erlebnispädagog*innen geworden. (www.eos-erlebnispaedagogik.de). Unser Schwerpunkt sind jedoch die Freiwilligendienste. Jährlich werden von EOS etliche hundert Freiwillige in Einsatzstellen in Deutschland und weltweit vermittelt (FSJ, BFD, weltwärts). Daneben bieten wir für Firmen und Organisationen Team-Trainings und Evens an (www.eos-trainings.org, www.eos-events.org). Außer unserer Zentrale in Freiburg verfügt EOS über ein eigenes Schullandheim am Kaiserstuhl und über ein Tagungszentrum an der ehemaligen Klosterruine Allerheiligen (www.eos-allerheiligen.de). Die Ergebnisse aus der am EOS-Institut erfolgten Grundlagenforschung werden im EOS-Verlag veröffentlicht (www.edition-eos.de)

Aktuell plant EOS zum 100-jährigen Jubiläum der Waldorfschulen ein eigenes Musical auf die Bühne zu bringen (www.morgenroete.org). Und parallel dazu eine Jugendgruppe aufzubauen (www.eos-jugend.de)

EOS-Erlebnispädagogik e.V., Villa Mez - Wildbachweg 11 - 79117 Freiburg – 0761/600800

eos

Zuletzt angesehen